Information

Kochen mit Lindsay: Schnelle und nahrhafte Babynahrung

Kochen mit Lindsay: Schnelle und nahrhafte Babynahrung

4:05 min | 1,225,905 Aufrufe

Drei einfache Babynahrungsrezepte, die selbst den wählerischsten Esser begeistern.

Transkript anzeigen

Hallo, ich bin Lindsay Weiss von unserem Blog. Ich habe einen kleinen Kerl, der 9 Monate alt ist und viel Babynahrung isst. Ich werde nicht lügen und so tun, als würde ich meine ganze Babynahrung selbst machen, aber ich mache es manchmal. Und als ich das tat, habe ich festgestellt, dass es zwei Techniken gibt.

Das erste ist, das Gemüse und Obst zuerst nur ein paar Minuten zu rösten, um ihren Geschmack wirklich hervorzuheben. Und die zweite ist, nur ein wenig Würze hinzuzufügen, damit es interessant schmeckt. Ich werde Ihnen drei Rezepte zeigen, die diese Techniken heute verwenden. Lass uns anfangen.

Die Zutaten, die wir heute verwenden werden, sind also sehr einfach und unkompliziert. Wir haben frische Süßkartoffeln. Wir haben etwas Quinoa, etwas Olivenöl. Hier haben wir ein paar Äpfel und etwas frischen Zimt. Wir haben auch einige Bananen, einige Birnen und etwas frischen Ingwer.

Jetzt werden alle drei Babynahrungsrezepte auf die gleiche Weise hergestellt. Ich werde heute nur einen davon für dich machen. Ich werde die Süßkartoffeln demonstrieren, aber auch hier wenden alle die gleiche Methode an. Sie rösten zuerst das Gemüse oder Obst und fügen etwas mehr hinzu.

Heute werden wir etwas Quinoa hinzufügen. Wenn Sie die Apfelkombination verwenden möchten, fügen Sie etwas Zimt hinzu. Und die Bananenbirnen könnten Sie etwas frischen Ingwer hinzufügen.

Um unser geröstetes Süßkartoffel- und Quinoapüree herzustellen, heizen Sie zuerst den Ofen auf 350 vor. Sie werfen Ihre Süßkartoffeln mit etwas Olivenöl. Dies wird ihnen nur helfen, sich zu bräunen und die Süße und den Geschmack wirklich hervorzuheben. Also werfen Sie sie, bis sie gleichmäßig beschichtet sind. Und dann legen Sie sie einfach auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech. Und die Folie hilft ihnen nur dabei, zu kleben und Säfte über die ganze Pfanne zu bekommen.

Gehen Sie voran und verteilen Sie diese, damit sie alle ein schönes Stück Platz zwischen sich haben, die Luft kann überall um sie herum eindringen. Und dann bringen Sie es zum Braten in Ihren 350-Grad-Ofen.

Sobald Ihre Süßkartoffeln geröstet und schön zart sind, können Sie daran erkennen, dass Sie einen Löffel verwenden und ihn einfach schön schieben können. Sie werden fast für Sie pürieren, das ist die perfekte Konsistenz. Nehmen Sie also Ihre gerösteten Süßkartoffeln. Ich werde es hier einfach an den Foliengriffen aufheben und direkt in Ihre Küchenmaschine legen. Ein bisschen schütteln.

Dann fügen Sie die vorbereitete Quinoa hinzu. Jetzt wurde diese Quinoa gerade gemäß den Anweisungen in der Packung gekocht und nur leicht abgekühlt und ist fertig. Also werden wir das der Küchenmaschine hinzufügen.

Und dann werde ich nur ein bisschen Wasser hinzufügen. Dies ist vielleicht ein oder zwei Esslöffel am Anfang und wir werden damit beginnen. Jetzt habe ich ein 9 Monate altes Baby, also mag er sein Essen ziemlich dick. Sie werden anhand der Phase beurteilen, in der sich Ihr Baby befindet. Aber ich beginne mit ungefähr zwei Esslöffeln und wir werden es verarbeiten und sehen, wo wir sind. Wir können etwas mehr Flüssigkeit hinzufügen. Sie können auch Formel oder Muttermilch hinzufügen - entweder ist perfekt. Lassen Sie es uns versuchen.

Und dann überprüfe ich gerne etwa zur Hälfte und teste einfach die Konsistenz. Ich habe also ein 9 Monate altes Baby, das es dick mag, aber wahrscheinlich nicht ganz so dick. Also werde ich nur ein wenig Wasser hinzufügen, wahrscheinlich ungefähr zwei Esslöffel. Setzen Sie das wieder ein und wir werden es noch einmal drehen. Sollte perfekt sein. Auch hier messen Sie anhand des Geschmacks Ihres Babys. Na, bitte.

Und los geht's. Wir haben ein hausgemachtes Süßkartoffel-Quinoa-Püree, perfekt, um Ihr Baby zu füttern. Sie könnten tatsächlich direkt von der Küchenmaschine direkt zum Tisch gehen, aber ich nehme immer nur ein kleines Bad heraus und überprüfe die Konsistenz für mein Baby. Könnte sogar ein wenig schmecken. Die Süße der Süßkartoffeln ist perfekt für meinen kleinen Kerl.

Auf geht's. Ist das gutes Zeug?


Schau das Video: 4 schnelle Rezepte für Frühstücksbrei, der Babys ab 1 J., Kleinkindern und älteren Kindern schmeckt (Kann 2021).