Information

Einkaufsführer für Babybadewannen (Serie vor dem Kauf)

Einkaufsführer für Babybadewannen (Serie vor dem Kauf)

2:46 min | 511.587 Aufrufe

Das Baden Ihres Babys in einer Erwachsenenwanne kann ohne die richtige Babybadewanne eine rutschige, nervenaufreibende Herausforderung sein. Erfahren Sie mehr über einfache und zusammenklappbare Wannen sowie Badegäste und Badezusätze.

Der bekannte Experte Ariel Gold hat seinen Sitz in San Francisco. Sie hat eine Zertifizierung als Öko-Mutterschaftsberaterin vom International Maternity and Parenting Institute und arbeitet seit 2011 mit Eltern bei DayOne Baby.

Video von Paige Bierma Productions

Transkript anzeigen

Hallo, ich bin Ariel Gold, ein Produktexperte in San Francisco. Heute werden wir über Babybadewannen sprechen.

Die Badewannen, über die wir sprechen werden, sind Ihre Basisbadewanne, Badegäste und Unterstützer sowie zusammenklappbare Versionen.

Dies ist Ihre grundlegende Badewanne. Sie bestehen normalerweise aus einem harten Kunststoff und haben normalerweise einen konturierten Bereich im Inneren, um Ihr Baby in einem sicheren Winkel zu unterstützen. Viele sind mit Schaumstoff ausgekleidet, aber wenn Sie bemerken, dass Ihr Baby ausrutscht, können Sie jederzeit einen Waschlappen oder ein Handtuch hinzufügen, um dieses Ausrutschen zu unterstützen. Wenn Sie ein zusätzliches Kissen wünschen, können Sie einen Schwamm kaufen, der hinein geht und Ihr Baby in einem sicheren Winkel wiegt. Jedes Mal, wenn Sie sich diese Basiswanne ansehen, möchten Sie berücksichtigen, wie sie gereinigt und wie sie trocknen wird - hat sie beispielsweise einen Stecker? Und wo werden Sie es aufbewahren, und ist es leicht zu lagern?

Als nächstes folgen Beispiele für Wannen, die mit Ihrem Baby wachsen. Dies hat zum Beispiel einen Netzeinsatz, der perfekt zum Schwammbaden eines Neugeborenen geeignet ist. Sie können es zur Reinigung abnehmen und auch, wenn das Baby älter wird und es nicht mehr benötigt. Sie werden dann sehen, wie es mit Ihrem Kind wachsen wird.

Als nächstes sehen Sie ein weiteres Beispiel für eine Wanne, die sich mit dem Wachstum Ihres Kindes in verschiedene Stadien umwandelt. Für ein Neugeborenes, für ein größeres Baby und dann für ein Kleinkind.

Als nächstes werden wir über Badegäste und Badehilfen sprechen. Einige passen in Ihr Waschbecken. Dies macht es bequem für Sie, so dass Sie sich nicht bücken müssen, und bringt das Baby auf Ihr Niveau. Andere können in eine Dusche oder Badewanne gehen, während andere in jedes Waschbecken oder jede Badewanne passen. Beachten Sie, dass alle Materialien sehr griffig sind, um das Baby sicher in Position zu halten, und gepolstert sind, um den Kopf des Neugeborenen zu wiegen. Sie bieten auch eine Art Haken oder eine Möglichkeit, die Wanne zum Trocknen und Lagern aufzuhängen.

Schließlich werden wir über zusammenklappbare oder zusammenklappbare Badewannen sprechen. Diese sind ideal für kleine Wohnungen sowie für Reisen.

Wann immer Sie eine Badewanne auswählen, möchten Sie überlegen, wo Sie sie aufbewahren, wie lange Sie sie verwenden und ob sie leicht zu reinigen ist. Während des Badens kann Leben passieren. Wenn Sie die Tür öffnen oder Ihr Telefon abheben müssen, stellen Sie sicher, dass das Baby immer bei Ihnen ist. Schaufeln Sie Ihr Baby in ein Handtuch und bringen Sie es mit.

Badezeit macht Spaß und Sie sollten es genießen! Stellen Sie sicher, dass Sie ruhig bleiben, tief und nah kommen und diese Zeit mit Ihrem Baby wirklich genießen.


Schau das Video: Meergeburt unserer Tochter. unassisted seabirth. #Vlog 30 (Kann 2021).