Information

Ist es sicher, Insektenschutzmittel zu verwenden?

Ist es sicher, Insektenschutzmittel zu verwenden?

Es ist sicher, Insektenschutzmittel zu verwenden, während Sie schwanger sind. Wählen Sie ein Insektenschutzmittel mit bis zu 50% DEET, da dies wirksam und auf diesem Niveau in der Schwangerschaft sicher ist. Seien Sie nicht versucht, hausgemachte Heilmittel, Citronellaöl, Teebaumöl, Vitamin B1 zu verwenden: Keines dieser Dinge verhindert nachweislich das Stechen der Mücke. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie ein gutes Insektenschutzmittel verwenden und es verwenden richtig.

Tragen Sie das Insektenschutzmittel auf Ihre exponierte Haut auf - achten Sie nur darauf, dass Sie es nicht in Ihre Augen bekommen oder einatmen. Sie müssen das Insektenschutzmittel erneut auftragen, wenn Sie geschwommen sind und wenn es sehr heiß und feucht ist und du wirst ziemlich verschwitzt, zieh dann auch noch eine Schicht auf. Verwenden Sie das Insektenschutzmittel auf jedem Sonnenschutzmittel, das Sie verwenden, da der Geruch wichtig ist, um die Mücken abzuhalten.

Und wenn Sie einen Sonnenschutz verwenden, müssen Sie möglicherweise einen stärkeren verwenden. Wenn Sie Insektenschutzmittel darauf auftragen, kann dies die Effizienz beeinträchtigen. Verwenden Sie daher einen Sonnenschutzfaktor zwischen 30 und 50.

Sie können Kleidung mit einem Insektizid wie Permethrin behandeln, das bei Kontakt tatsächlich Insekten abtötet. Sie können also Kleidung sprühen und Säcke und Dinge, die Sie auch draußen hatten, mit dieser Mischung besprühen, um Mücken loszuwerden.


Schau das Video: Sicher in Gipskartonplatten befestigen (Januar 2022).