Information

DIY Traumkindergarten: Mehrere Kinder

DIY Traumkindergarten: Mehrere Kinder

2:18 min | 134.445 Aufrufe

Das Entwerfen eines Kindergartens für mehrere Kinder, egal ob Sie Zwillinge oder Kinder unterschiedlichen Alters haben, kann schwierig sein. Konzentrieren Sie sich darauf, den Raum übersichtlich zu halten und den Raum jedes Kindes individuell zu gestalten. Beobachten Sie, wie eine Familie den perfekten Kindergarten für ihre Zwillingsmädchen geschaffen hat.

Öffnen Sie das Transkript für eine Liste der in diesem Video gezeigten Produkte.

Vielen Dank an Kristin, Kjell, Oliver, Addison und Isabel, die uns ihre Renovierung im Kinderzimmer filmen ließen.

Tipps zur Gestaltung von Kindergärten von Project Nursery.

Video produziert von MegTV.

Transkript anzeigen

Kaufen Sie diesen Kindergarten-Look!

Kinderbett: Babyletto Mercer 3-in-1 Cabrio Kinderbett mit Kleinkindschiene

Segelflugzeug: Little Castle Kacy Collection Morgan Swivel Glider

Wickeltisch: Babyletto Hudson 3 Schubladen Wickelkommode

Wickelunterlage: Summer Infant Contour Wickelunterlage

Wickelunterlage: Babies R Us Deluxe Wickelunterlage

Kinderbettwäsche: Trend Lab Paisley Park 4-teiliges Kinderbett-Set

Kronleuchter: Galerie 3 Leichter Kronleuchter mit Kristallen und weißem Schatten

Regal: Way Basics Umweltfreundlicher Triple Storage Cube Plus

Aufbewahrungsboxen: Koala Baby Grey Chevron Print Leinwandklappbehälter

Vorhänge: Neuheiten Zig Zag Baby Hot Pink Vorhang Panels

Kristen: Also, ich bin Kristen und das ist mein Mann, Kjell. Wir haben drei Kinder. Oliver ist 27 Monate alt und unsere Zwillingsmädchen Addison und Isabelle sind zu diesem Zeitpunkt nur knapp sechs Monate alt.

Der Raum war ziemlich klein, daher war es eine Herausforderung, herauszufinden, wie man die Krippen organisiert. Stellen wir sie an gegenüberliegende Wände? Stellen wir sie an dieselbe Wand? Stellen wir es senkrecht zur Wand? Es gibt also viele verschiedene Variablen, mit denen wir herumgespielt haben.

Die Experten: Melisa und Pam von Project Nursery

Melisa: Okay, also Zwillinge.

Pam: Richtig, Glückwunsch.

Melisa: Ja, Glückwunsch.

Pam: Bitte schön.

Melisa: Bitte schön. Sie bekommen zwei Krippen, nicht eine.

Pam: Ich bin sicher, sie waren überwältigt und brachten zwei Babys nach Hause. Wenn Sie zwei Krippen in einem Raum haben, kann es eng werden. Also, was machen wir? Wir empfehlen immer, die Krippen an einer Wand zu platzieren.

Melisa: Genau. Es dreht sich alles um das Layout und den Grundriss. Es fügt einen wirklich dramatischen Effekt hinzu, wenn Sie den Raum betreten, und Sie haben hier die Möglichkeit, eine unglaubliche Wand zu gestalten, die diese Krippen zeigt.

Pam: Ich liebe diese Idee und sie eröffnet auch etwas Platz, weil man - mit zwei Babys - viel Platz für Bauchzeit und ähnliches braucht.

Melisa: Genau.

Pam: Und ich weiß, dass die Mutter wirklich Mädchen und Glamour will, also lasst uns den Deckenventilator loswerden und den Kronleuchter hereinbringen.

Melisa: Oh, wer liebt keinen Kronleuchter?

Pam: Bei Zwillingen ist es zwar wichtig, dass es nicht unbedingt zwei von allem sein müssen, aber es ist wichtig, eine Strategie zu haben und organisiert zu sein.

Melisa: Genau. Zwei Krippen. Alles andere: ein Segelflugzeug, ein Wechsler. Das ist alles was du wirklich brauchst. Und Sie möchten diesen Schrank wirklich organisieren und vergessen nicht, ihn zu personalisieren. Personalisierung ist der Schlüssel. In der Wandkunst möchten Sie die individuelle Identität jedes Babys erhalten.

Kristen: Ich denke eigentlich sind die beiden Streifen in Ordnung. Ich denke das ist genug.

Kjell: Okay, ich stimme zu.

Kristen: Gleichfalls? OK gut. Zwei ist es geschafft.

Ich wollte ein Designelement in der Ecke des Raumes machen, nur um etwas Farbe hinzuzufügen.

Es sieht gut aus, Kjell, und wir müssen nur eins dazwischen setzen.

Kjell: Okay, los geht's.

Kristen: Alles klar, Kjell, gute Arbeit.

Kjell: Geschafft.

Kristen: Unterm Strich hat es viel Spaß gemacht und der Raum wurde komplett verändert.

Kjell: In Wirklichkeit können Sie es viel billiger selbst machen, als jemanden zu bezahlen.

Kristen: Die Leute sollten wirklich nur in diese Projekte eintauchen. Es wird den Raum wirklich verwandeln. Es wird toll sein. Ich denke, es sah besser aus, als ich eigentlich erwartet hatte.