Information

3D Ultraschall

3D Ultraschall

Einige Eltern entscheiden sich als Andenken für einen 3D-Ultraschall ihres sich entwickelnden Babys. Ein 3D-Ultraschall unterscheidet sich von einem herkömmlichen 2D-Ultraschall dadurch, dass er die Formen und Konturen Ihres Babys anschaulicher zeigt.

Es kann eine aufregende Erfahrung sein, einen 3D-Ultraschall Ihres sich entwickelnden Babys zu sehen. Bevor Sie sich jedoch dazu entschließen, einen Vorgang ausführen zu lassen, sollten Sie einige Dinge beachten.

Ärzte verwenden 3D-Ultraschall selten für medizinische Zwecke, und die Versicherung deckt keinen nichtmedizinischen Eingriff ab. Sie müssen eine kommerzielle Einrichtung finden, um den Ultraschall durchzuführen und ihn aus eigener Tasche zu bezahlen.

Es ist wichtig anzumerken, dass es derzeit zwar keine Beweise dafür gibt, dass Ultraschall die sich entwickelnden Babys schädigt, Experten jedoch davor warnen, sie unnötig zu haben. Kommerzielle 3D-Ultraschalluntersuchungen sollten nicht verwendet werden, anstatt eine Standard-Schwangerschaftsvorsorge von Ihrem Arzt zu erhalten.

Die beste Zeit für einen 3D-Ultraschall ist, wenn Sie ungefähr 26 Wochen schwanger sind.

Wenn Sie zu früh hineingehen, ist Ihr Baby möglicherweise nicht groß genug - Sie werden meistens sein Skelett sehen. Wenn Sie zu spät hineingehen, ist der Kopf Ihres Babys möglicherweise in Ihrem Becken versteckt.

Wenn Ihr Baby in die falsche Richtung zeigt oder nicht genügend Flüssigkeit um es herum ist, werden Sie nicht viel sehen.

Der Scan-Operator kann leicht mit Ihrem Bauch wackeln, Sie spazieren gehen lassen oder Sie bitten, etwas Kaltes oder Süßes zu trinken, um Ihr Baby dazu zu bringen, die Position zu wechseln.

Wenn Sie nicht das Bild erhalten, das Sie sich erhofft hatten, müssen Sie möglicherweise an einem anderen Tag zurückkehren. Fragen Sie die Einrichtung im Voraus, ob für einen zweiten Versuch eine Gebühr erhoben wird.

Wenn das Bild auf dem Bildschirm seltsam aussieht, bedeutet dies nicht, dass Ihr Baby ein körperliches Problem hat.

Selbst wenn alles perfekt aussieht, ist der Techniker medizinisch nicht qualifiziert, um zu bestätigen, ob Ihr Baby gesund ist. Wenn Sie Fragen zur Gesundheit Ihres Babys haben, fragen Sie unbedingt Ihren Arzt.

Videoproduktion von MEg TV.


Schau das Video: 3d Ultraschall in der 26 SSW Baby (Kann 2021).