Information

5 Tipps zur Entwicklung gesunder Essgewohnheiten

5 Tipps zur Entwicklung gesunder Essgewohnheiten

1. Genießen Sie gesunde Fette.

  • Vollfette Milchprodukte: Joghurt, Käse, Milch (nach 12 Monaten)
  • Omega-3-Fettsäuren: Lachs und andere fette Fische
  • Ungesättigte Fette: Avocados, Olivenöl

2. Bringen Sie Ihrem Baby bei, ein abenteuerlustiger Esser zu sein. Entdecken Sie eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen:

  • Sauer
  • Salzig
  • Bitter
  • Süss

3. Rollen Sie mit Ablehnung. Es kann einige Versuche dauern, bis Ihr Baby bestimmte Lebensmittel mag.

4. Schonen Sie verarbeitete Lebensmittel:

  • Hot Dogs
  • Weißbrot
  • Dosensuppe
  • Feinkostfleisch
  • Cracker, Goldfische und Brezeln

Diese Lebensmittel sind reich an Natrium und arm an Nährstoffen.

5. Achten Sie auf zuckerhaltige Lebensmittel:

  • Aromatisierter Joghurt
  • Säfte
  • Sprudel
  • Gelatine Desserts

Fröhliches Essen!


Schau das Video: GESUNDE ERNÄHRUNG. 5 TIPPS zum Abnehmen ohne Diät. Umstellen u0026 Vorsätze einhalten 2017 - CUISINI (Kann 2021).