Information

Wie Sie Ihren Bauch nach der Geburt binden

Wie Sie Ihren Bauch nach der Geburt binden

Unsere Seite präsentiert
Wie Sie Ihren Bauch nach der Geburt binden

Die postpartale Bauchbindung ist eine alte Kunst, die Ihren heilenden Körper unterstützen kann.

Beginnen Sie mit dem Bindungstag 1 nach der Geburt und fahren Sie über 40 Tage fort.

Tragen Sie ein bequemes Stilloberteil.

Messen Sie den "Schwanz" des Stoffes.

Fächern Sie den Stoff über Ihren Rücken und Ihre Hüftknochen auf.

Binden Sie einen Knoten und stecken Sie den "Schwanz" aus dem Weg.

Fächern Sie auf und wickeln Sie eine weitere Schicht ein.

Stoff festziehen.

Stoff über dem ersten Knoten drehen.

Wiederholen, bis Sie 10 bis 14 Drehungen gemacht haben.

Halten Sie direkt unterhalb der Brustlinie an.

Bauchbindung kann:

  • Unterstützen Sie die Bauchmuskeln
  • Verbessern Sie die Haltung
  • Taillengröße reduzieren

Eine ganztägige Umarmung für eine neue Mutter.

Videoproduktion von Magische Bohnen.


Schau das Video: Mein BAUCH NACH der ZWEITEN SCHWANGERSCHAFTI 9 Tage nach GEBURT I Muttermilch spenden?! VLOG I Bella (Kann 2021).