Information

Vielfache gebären

Vielfache gebären

Muss ich per Kaiserschnitt entbinden, wenn ich mehr als ein Baby trage?

Nicht unbedingt. Ob Sie eine vaginale Geburt versuchen können, hängt stark davon ab, wie sich die Babys "präsentieren" - das heißt, wie sie in der Gebärmutter positioniert sind.

Die meisten Praktizierenden empfehlen, eine vaginale Geburt anzustreben, solange:

  • Beide Babys haben den Kopf gesenkt (was bei etwa 40 Prozent der Zwillingsschwangerschaften der Fall ist).
  • Weder Sie noch Ihre Babys haben Probleme, die einen Kaiserschnitt erforderlich machen würden.

Auf der anderen Seite können Sie sich auf einen geplanten Kaiserschnitt verlassen, wenn Ihr erster Zwilling (dh derjenige, der in Ihrer Gebärmutter niedriger ist und zuerst geboren wird) nicht mit dem Kopf nach unten geht, wenn Ihre Zwillinge einen Fruchtblasenbeutel teilen, oder wenn Sie mehr als zwei Babys tragen.

Es besteht weniger Einigkeit darüber, was zu tun ist, wenn der erste Zwilling mit dem Kopf nach unten ist, der andere jedoch nicht. Einige Experten argumentieren, dass der Versuch einer vaginalen Entbindung eine vernünftige Wahl ist, während andere der Meinung sind, dass ein geplanter Kaiserschnitt der beste Weg ist.

Schließlich sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie möglicherweise auch dann einen Kaiserschnitt für den zweiten benötigen, wenn Sie den ersten Zwilling erfolgreich vaginal zur Welt bringen. Dies passiert ungefähr 10 Prozent der Zeit, und es ist noch häufiger, wenn nur der erste Zwilling mit dem Kopf nach unten ist. Tatsächlich hatte in einer Studie fast jede vierte Frau mit einem Zwilling den Kopf nach unten positioniert und eine hatte keinen Kaiserschnitt für den zweiten Zwilling.

 

Folgen Sie einer Frau durch ihre Schwangerschaft mit Zwillingen und beobachten Sie, wie sie geboren wird.

Angenommen, ich kann eine vaginale Geburt anstreben, wie werden Wehen und Entbindung unterschiedlich sein?

Sie haben ein höheres Risiko für Komplikationen während der Geburt und Wehen als eine Frau, die ein einzelnes Baby zur Welt bringt. Sie sollten daher planen, in einem Krankenhaus zu entbinden.

Mögliche Komplikationen sind ein höheres Risiko für einen Nabelschnurvorfall, wenn Ihr Wasser bricht, eine Plazentaunterbrechung (insbesondere nach der Entbindung des ersten Zwillings) und eine postpartale Blutung sowohl bei vaginalen als auch bei Kaiserschnitt-Entbindungen. Aus diesem Grund sind bestimmte Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Zunächst müssen Sie einen Geburtshelfer auswählen, der Zwillinge sowohl vaginal als auch per Kaiserschnitt entbinden kann. Der Arzt sollte mit einem Krankenhaus verbunden sein, in dem während Ihrer gesamten Arbeit sofort ausreichend medizinisches Personal zur Verfügung steht. Das Krankenhaus sollte über einen Kindergarten für Frühgeborene verfügen, da viele Zwillinge etwas früher geboren werden.

Wenn Sie im Krankenhaus ankommen, wird ein Ultraschall durchgeführt, um die Position Ihrer Babys zu bestätigen. Sie erhalten außerdem eine Infusion sowie eine kontinuierliche elektronische Überwachung des Fetus jedes Babys für die Dauer Ihrer Wehen.

 

Sehen Sie sich den Notfall-Kaiserschnitt einer Mutter an und erfahren Sie, wie die Operation durchgeführt wird.

Wenn Sie Schmerzmittel gegen Wehen wünschen, ist ein Epidural die beste Wahl. Ein Epidural kann später verwendet werden, um zusätzliche Schmerzlinderung zu erzielen, falls der Arzt nach der Entbindung des ersten in Ihre Gebärmutter greifen muss, um den zweiten Zwilling zu manipulieren, oder Sie aus irgendeinem Grund einen sofortigen Kaiserschnitt benötigen.

Wenn es Zeit für die Entbindung ist, gebären Sie in einem Entbindungsraum, der anstelle eines normalen Geburtsraums als Operationssaal dient. Ihr medizinisches Personal kann aus einem oder zwei Geburtshelfern, einer Hebamme (falls Sie eine verwenden), einem Anästhesisten (falls Sie per Kaiserschnitt entbinden müssen) und mindestens zwei Krankenschwestern (mit zusätzlicher Hilfe im Standby-Modus) bestehen ) und zwei Kinderärzte (einer für jedes Baby).

Nachdem Sie das erste Baby zur Welt gebracht haben, wird Ihr Arzt die Position und Größe Ihres zweiten Babys abdominal und vaginal und möglicherweise auch durch Ultraschall beurteilen.

Was als nächstes passiert, hängt von der Position des zweiten Babys ab. Wenn sich der Kopf des Babys in der Nähe Ihres Gebärmutterhalses befindet und tief genug im Geburtskanal liegt, wird Ihr Arzt den Fruchtblasenbeutel aufbrechen und weiterhin die Herzfrequenz des Babys überwachen.

Die Kontraktionen beginnen normalerweise kurz nach der Geburt des ersten Zwillings erneut (wenn dies nicht der Fall ist, erhalten Sie möglicherweise Pitocin), und Sie werden den zweiten Zwilling genauso herausdrücken wie den ersten, obwohl dies wahrscheinlich viel Zeit in Anspruch nimmt weniger Arbeit von Ihrer Seite.

Das zweite Baby kann innerhalb von Minuten nach seinem Geschwister eintreffen - oder sogar eine halbe Stunde oder länger später. Wenn die Herzfrequenz des Babys während dieser Zeit nicht normal bleibt oder andere Komplikationen auftreten, wird es umgehend per Kaiserschnitt entbunden.

Wenn der Kopf des zweiten Zwillings nicht gesenkt ist, sondern sein Gesäß in Ihr Becken abfällt, spricht man von einem Verschluss. Ihr Arzt kann dieses Baby auch vaginal zur Welt bringen oder einen Kaiserschnitt machen.

Wenn sich weder der Kopf des Babys noch sein Gesäß in der Nähe Ihres Gebärmutterhalses befinden (was auch dann passieren kann, wenn er vor der ersten Entbindung mit gesenktem Kopf war), kann der Arzt eine "interne podale Version" durchführen. Dies beinhaltet das Greifen in die Gebärmutter, das Ergreifen der Füße des Babys und das Herausziehen der Füße zuerst. In einigen Fällen ist ein Kaiserschnitt erforderlich, um den zweiten Zwilling zu liefern.

Wie wird ein Kaiserschnitt aussehen?

Wenn Sie einen Kaiserschnitt für Zwillinge oder mehr haben, verläuft dieser mit einigen Unterschieden mehr oder weniger wie jeder Kaiserschnitt. Zum einen wird mehr medizinisches Personal im Raum sein. Wie üblich gibt es zwei Geburtshelfer, einen Anästhesisten und zwei Krankenschwestern, die sich während der Operation um Sie kümmern, aber es gibt auch einen Kinderarzt und eine Krankenschwester für jedes Baby. (Wenn Sie zum Beispiel Drillinge hätten, wären das 11 medizinische Fachkräfte.)

Es wird auch einen Babywärmer für jedes Baby geben und Wiederbelebungsgeräte bereitstehen. Und je nach Größe und Position Ihrer Babys benötigen Sie möglicherweise einen etwas größeren Einschnitt als gewöhnlich.

Wie wird meine Genesung sein?

 

Sehen Sie, wie die ersten Tage der Genesung des Kaiserschnitts für eine Mutter aussehen.

Das hängt davon ab, ob Sie eine vaginale Geburt oder einen Kaiserschnitt hatten und ob Sie andere Komplikationen hatten, wie eine postpartale Blutung. Wenn alles gut geht, können Sie damit rechnen, innerhalb von zwei Tagen nach einer vaginalen Geburt und innerhalb von vier Tagen nach einem Kaiserschnitt aus dem Krankenhaus entlassen zu werden.

Alle neuen Mütter können viel Hilfe gebrauchen, um sich um ein neues Baby zu kümmern und sich von der Geburt zu erholen, aber Sie werden noch erschöpfter sein, wenn Sie sich um mehrere kümmern. Vereinbaren Sie so viel Hilfe wie möglich zu Hause.

Einige Babys können nicht sofort nach Hause gehen. Da Multiples tendenziell mehr Komplikationen haben, insbesondere solche, die mit einer früheren und kleineren Geburt zusammenhängen, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie auf die Intensivstation für Neugeborene (NICU) eingewiesen werden. Dies ist für etwa ein Viertel aller Zwillinge, drei Viertel der Drillinge und fast alle Vielfachen höherer Ordnung erforderlich.

Wenn Sie Ihre Babys stillen möchten, sollten Sie frühzeitig beginnen und das Krankenhauspersonal um Rat fragen, während Sie dort sind. Wenden Sie sich an einen zertifizierten Laktationsberater oder ein Kapitel der La Leche League in Ihrer Gemeinde, damit Sie nach Ihrer Rückkehr Unterstützung erhalten.

Wenn sich Ihre Babys auf der Intensivstation befinden und noch nicht für die orale Ernährung bereit sind, müssen Sie in der Zwischenzeit Ihre Muttermilch pumpen. Das Krankenhaus sollte eine elektrische Milchpumpe zur Verfügung haben, die Sie verwenden können, während Sie dort sind, und Sie können eine mieten, die Sie verwenden können, wenn Sie nach Hause gehen.

Mehr erfahren:


Schau das Video: Mathe Klasse 5. Was ist ein Teiler und ein Vielfaches einer Zahl? (Kann 2021).