Information

Der Terminkalender unserer Kinder

Der Terminkalender unserer Kinder

Ohne Zweifel habe ich festgestellt, dass meine Kinder einen sehr vollen Terminkalender haben, viel mehr als meine. Ich weiß nicht, ob es mit dem Ende des Kurses, dem guten Wetter oder der großen Anzahl von Kindern zusammenfällt, die im Frühling ihre Geburtstage feiern, aber ich denke, dass sie neben der Erfüllung ihrer schulischen Verpflichtungen auch soziale Verpflichtungen haben, die typisch für a sind leitender Angestellter.

Während des gesamten Kurses rennen Eltern normalerweise überall hin, besonders wenn unser Sohn Schwimmen, Musik, Fußball oder Katechese spielt, aber wenn wir damit nicht genug wären, bitten uns unsere Kinder immer wieder, für eine Weile in sein Haus zu gehen Freund oder dass ein solches Kind zu uns nach Hause kommt, um zu spielen, bei schönem Wetter im Park zu bleiben, am Geburtstag seines Freundes teilzunehmen oder zusätzliche Stunden für die Vorbereitung von Festivals zum Jahresende aufzuwenden, entweder Tanz, Musikinstrument oder Sportveranstaltung ...

Es ist merkwürdig, dass die Kinder nach fast acht Stunden zusammen keine Zeit zum Spielen hatten und sich um den Arm ihres Freundes wickeln, damit die Party und der Spaß nicht enden. Wenn Sie nachgeben, rechnen Sie nicht damit, dass Sie das Abendessen fertig haben, aber wenn Sie nicht nachgeben, sehen Sie aus wie eine Hexe mit einer grünen Warze, die ihren Kindern das Vergnügen nimmt, mit ihren Freunden in der Frühlingssonne zu spielen. Also nicht selten rollen wir die Decke um unsere Köpfe, um die anstehenden Aufgaben, die wir noch zu erledigen haben, nicht zu sehen und unsere wertvolle Zeit neben der Parkbank zu "verlieren", damit unser Sohn glücklich sein kann. Gut ausgesehen, ich Ich denke, es ist notwendig, Kindern diese kleinen Privilegien zu gewähren Die Begegnungen von Kindern außerhalb des schulischen Umfelds sind ebenfalls wichtig und bereichernd, sie stärken ihre Freundschaftsbindungen und geben uns die Möglichkeit, ihre Freunde aus erster Hand zu treffenUm unseren Kindern zu gefallen, müssen wir die Tagesordnungen koordinieren und mit anderen Aktivitäten oder Aufgaben in Einklang bringen. Dafür habe ich beschlossen, dass Freitag der Tag für diese Zwecke ist, da es am nächsten Tag keine Schule gibt und es keine Eile gibt, Hausaufgaben oder andere zu machen Aktivitäten, die uns daran hindern. Der Freitag ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Eltern zu einem erwarteten Tag geworden, da sich nicht wenige treffen, um unsere Kinder mit köstlichen und reichhaltigen Gesprächen und gemeinsamen Momenten zu beaufsichtigen, dank der Komplizenschaft, die uns die Eltern geben.Patro Gabaldon. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Der Terminkalender unserer Kinder, in der Kategorie Freizeit vor Ort.


Video: Der Arche Kinder Kalender 2015 ist da! (Juni 2021).