Information

Unsere Kinder: Frucht der Vereinigung und der persönlichen Zufriedenheit

Unsere Kinder: Frucht der Vereinigung und der persönlichen Zufriedenheit

Kinder zu haben bedeutet eine tiefgreifende Veränderung des Paares, insbesondere der ersten, die unsere Prioritäten und manchmal unsere Art, das Leben zu genießen und zu sehen, verändert. Normalerweise wird das Kind, wenn das Paar arbeitet, zu einem starken Klebstoff, aber wenn das Paar zerbrechliche Bindungen hat, kann das Kind ein weiterer Grund für Meinungsverschiedenheiten und zusätzliche Probleme sein.

Persönlich halte ich es für einen großen Fehler, ein Kind als Heilmittel oder Lösung für Eheprobleme zu suchen, aber dennoch ist dieses gemeinsame Projekt für ein stabiles Paar eines der motivierendsten und befriedigendsten und herausforderndsten für uns Deshalb am meisten für uns. Sie wachsen als Menschen.

Eine kürzlich im Journal of Happiness Studies erschienene Studie legt nahe, dass Kinder das Glück von Paaren erhöhen, die zuvor bestimmte Verpflichtungen und Treue erworben haben. Darüber hinaus widerspricht diese Studie früheren Untersuchungen, wonach mehr Kinder nicht zu größerem Glück führen, da die Unzufriedenheit größer ist, wenn nur wenige Belohnungen für harte Arbeit erhalten werden. Diese jüngste Studie sammelt im Gegenteil die Bestätigung, dass dies für die Eltern vieler Kinder das wichtigste Werk ihres Lebens ist. Die Lebenszufriedenheit von verheirateten Menschen, insbesondere von Frauen, steigt, wenn sie mehr Kinder haben, im Gegensatz zu den negativen Erfahrungen, die alleinstehende, getrennte oder zusammenlebende Menschen zu machen behaupten. Viele Kinder zu haben, ist etwas, das im Niedergang begriffen ist und derzeit die Ursache ist von vielen Arbeitsunannehmlichkeiten, aber wenn das Paar zuvor emotionale und soziale Stabilität hat, bietet die Begleitung mit einer reichlichen Frucht eine unbestreitbare Befriedigung und einen existenziellen Sinn. Ich denke jedoch, dass Glück keine Frage von Statistiken oder Studien ist, sondern vielmehr davon abhängt Aufgrund meiner positiven und fröhlichen Lebenseinstellung, die aus jeder persönlichen Situation zugänglich ist, erkenne ich zumindest aus meiner Erfahrung heraus, dass Kinder nicht nur mit Ihrem Partner, sondern auch mit demselben glücklich sind. Kurz gesagt, wenn wir uns bereit und reif fühlen, Kinder zu haben, und wir eine solide Grundlage für das Zusammenleben als Paar haben, wird die Ankunft der Kinder als sichere Frucht des Glücks und der persönlichen Zufriedenheit begrüßt und gesammelt. Andererseits kann es auch der Beginn einer Auflösung oder Entfremdung des Paares sein, da es viele Verantwortlichkeiten trägt.Patro Gabaldon. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Unsere Kinder: Frucht der Vereinigung und der persönlichen Zufriedenheit, in der Kategorie Dialog und Kommunikation vor Ort.


Video: Hypnose für positive Energie und Zuversicht (Dezember 2021).