Information

Ein Kinderbett, um Reflux bei Babys zu verhindern

Ein Kinderbett, um Reflux bei Babys zu verhindern

Es gibt nichts Unangenehmeres, Ärgerlicheres und Besorgniserregenderes für Eltern, die sehen, dass ihr Baby nach einem Drink Milch oder einem Brei alles erbricht, was es aufgenommen hat. Gastroösophagealer Reflux, wie diese Krankheit besser bekannt ist, scheint nun eine sehr praktische Lösung zu haben: Ein Kinderbett, das speziell entwickelt wurde, um zu verhindern, dass Babys nach dem Essen alle Lebensmittel wegwerfen.

Meine Tochter hatte bis fast ein Jahr Reflux. Sie erbrach alles, was sie aß, hauptsächlich, wenn sie Rotz hatte. Jedes Mal, wenn er erkältet oder an Grippe erkrankt war und immer nach dem Essen, warf er alles raus. Das brachte sie zum Weinen, hatte Schlafstörungen, Husten und was noch schlimmer war, es nahm das Verlangen nach Essen weg. Nach einigen Tests teilte uns der Kinderarzt mit, dass der Reflux meiner Tochter auf die Unreife ihres Verdauungssystems zurückzuführen sei. Später erfuhr ich, dass dies normalerweise die Hauptursache für Reflux bei Babys ist und dass er in wenigen Monaten abklingt. So war es.

Um zu verhindern, dass das Baby durch Reflux abnimmt oder andere Probleme hat, weisen Kinderärzte häufig auf Behandlungen hin, die von Medikamenten (hartnäckigere Fälle) bis zu einer fettarmen Ernährung reichen, um die Symptome zu lindern. Es wird auch empfohlen, das Baby nach dem Füttern in einer aufrechten oder sanft eingearbeiteten Position zu halten und es zwischen dem Füttern mit Milch oder Brei mehrmals zu rülpsen. Um das Baby in der Krippe zu halten, wurden bis jetzt Kissen unter die Matratze gelegt oder ein Kissen unter dem Rücken des Babys. Jetzt haben Forscher des Universitätsklinikums von Brüssel, Belgien, die Formel gefunden, mit der Babys ohne Beschwerden schlafen können. Es ist ein Kinderbett, in dem Babys auf dem Rücken schlafen können, jedoch mit einer Mindestneigung von 40 Grad. Dies verhindert, dass Magensäure in die Speiseröhre, den Pharynx oder den Mund gelangt und Sie sich übergeben. Das Kinderbett wurde mit Babys zwischen 3 Wochen und 3 Monaten getestet, die einen anhaltenden Reflux hatten, und es wurde bereits nach wenigen Tagen festgestellt, dass 75 Prozent ihrer Beschwerden abgeklungen waren. Der neue Prototyp kostet ungefähr 1.000 €, aber Eltern können ihn in einigen belgischen Apotheken für weniger als 2 € pro Tag mieten. Jetzt müssen wir nur noch wissen, wann es in Spanien und den anderen Ländern ankommen wird.Vilma Medina. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Ein Kinderbett, um Reflux bei Babys zu verhindern, in der Kategorie Gesundheit vor Ort.


Video: Reflux sounds (Dezember 2021).