Information

Postpartale Depression: Behandlung ohne Medikamente

Postpartale Depression: Behandlung ohne Medikamente

Sowohl die Mutter als auch das Baby können unter den schwerwiegenden Folgen einer postpartalen Depression leiden, einer Krankheit, an der etwa 13% der Frauen im ersten Lebensjahr ihrer Kinder leiden.

Eine postpartale Depression wird von Fachleuten als eine der am schwierigsten zu behandelnden Krankheiten bei Frauen angesehen, die gerade geboren haben, hauptsächlich weil Medikamente, Antidepressiva, für Patienten, die stillen möchten, nicht empfohlen werden.

Substanzen aus dem Medikament können das Baby über die Muttermilch erreichen. Obwohl Antidepressiva eine gute Alternative zur therapeutischen Behandlung von postpartalen Depressionen darstellen, zögern viele Frauen aus diesem Grund, sie einzunehmen. Sie stillen lieber, ohne ein Risiko für ihr Baby darzustellen, was mir sehr rational erscheint.

Die Behandlung der postpartalen Depression bei Frauen, die ihre Babys stillen, kann ohne die Notwendigkeit von Medikamenten angewendet werden. Britische Wissenschaftler sind der Ansicht, dass es für diesen Fall zwei Auswege gibt: den einen, die normale häusliche Gesundheitsversorgung und den anderen eines Personals, das ausreichend geschult ist, um depressive Symptome zu identifizieren und sie rechtzeitig und angemessen zu behandeln.

Diese Alternative hatte gute Ergebnisse. Bei Frauen mit einigen depressiven Symptomen war die Wahrscheinlichkeit, dass sie diese nach sechs Wochen nach der Entbindung weiterhin hatten, um 40% geringer. Die einstündigen Besuche fanden zwei Monate lang einmal pro Woche statt und wurden nicht nur als vorbeugende postpartale Depression behandelt.

Zusätzlich zu dieser Studie testeten kanadische Wissenschaftler eine telefonische Intervention, bei der 701 Mütter, bei denen das Risiko einer postpartalen Depression besteht, mit anderen Frauen sprachen, die die gleichen Erfahrungen gemacht hatten. Laut der Studie nahm diese Pathologie bei der Hälfte der Patienten ab, und 80% von ihnen empfehlen diese Art der Therapie Frauen mit dieser Krankheit.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Postpartale Depression: Behandlung ohne Medikamente, in der Kategorie Depression vor Ort.


Video: Depressionen Heilen ohne Medikamente jetzt Anschauen. Medizinskandal! (Dezember 2021).