Information

Sportbücher für Kinder und Eltern

Sportbücher für Kinder und Eltern

1. Karatekurs für Kinder
Philippe Sauvage
Die Praxis des Karate-Do ist bei Kindern zwischen 6 und 12 Jahren zunehmend verbreitet, und es ist logisch, da das Erlernen des Karate-Do viele Vorteile sowohl im psychomotorischen Bereich als auch bei der Entwicklung kognitiver Fähigkeiten mit sich bringt: Koordination, Selbstkontrolle selbst, Respekt für die Regeln und Initiative.
Dieses Buch, das darauf abzielt, dass Kinder - und ihre Eltern! - die Praxis des Karate-Do entdecken, enthält neben einem kurzen Überblick über die Geschichte dieses Sports eine sehr einfache, aber weitgehend illustrierte Präsentation mit fotografischen Sequenzen über die Praxis: Positionen, Grundbewegungen von Fäusten und Beinen, Stopps, Katas, Kumite und auch die am besten geeignete körperliche Vorbereitung.


2. Beachvolleyball. Techniken, Training und Taktik des besten Spielers der Welt
Byron Shewman, Karch Kiraly
Für viele Spieler und Fans ist Karch Kiraly Beachvolleyball. Jetzt können Sie diesen Sport vom besten Beachvolleyballspieler aller Zeiten lernen, dem einzigen Buch, das ausschließlich diesem Spiel gewidmet ist. Beachvolleyball hilft Ihnen dabei, die Fähigkeiten des Spiels zu beherrschen. Kiraly erklärt und demonstriert jede Technik: den Pass, den Fang, den Schuss, den Block und die Erholung. Es bietet auch das erstklassige Programm zur Leistungs- und Fitnessvorbereitung.

3. Für Babys und Kinder bis sechs Jahre
Juan A. Moreno, Lydia Pena und Maria del Castillo
Gegenwärtig ist es üblich, kleine Kinder in Wasseranlagen unter regelmäßigen Nutzern zu finden, die entweder an gezielten Aktivitäten teilnehmen oder in Begleitung ihrer Eltern kostenlos baden. Diese Situation hat aufgehört, eine mehr oder weniger revolutionäre Mode zu sein, um eine Erfahrung zu werden, die die meisten von uns Erwachsenen für sehr interessant halten.
Damit die aquatische Erfahrung in der frühen Kindheit für den Schüler wirklich eine positive Erfahrung ist, muss sie bestimmte Eigenschaften erfüllen. Unser Vorschlag ist, den aquatischen Raum als Bildungsmedium anzubieten, in dem das Kind alle seine Fähigkeiten entwickelt, während es seinen Reifegrad und seine Lernfähigkeit weiterentwickelt. Dieses Buch ist kein Kochbuch mit Übungen zum Schwimmenlernen. Unsere Absicht ist es, Eltern und Erzieher bei der Nutzung der Möglichkeiten zu unterstützen, die Wasser für die Erziehung des Kindes bietet.


4. Didaktik des Sportunterrichts in der Grundschule
Brooke Siler
Basierend auf der Konzeptualisierung des Sportunterrichts und seiner Ausrichtung im schulischen Umfeld wird in diesem Text die Konfiguration des Lehrplans dieses Fachs auf die Grundschulbildung angewendet, die Unterrichtsinhalte der Stufe werden entwickelt und die didaktischen Orientierungen werden grundlegend für den Unterricht herausgestellt und endet mit den Kapiteln, die der Programmierung und Bewertung dieses Lehrplans gewidmet sind.

5. Yoga für Sie und Ihr Kind
Liz Lerche
Yoga hilft Kindern, sich ihres Potenzials bewusster zu werden, fördert die Gelassenheit und hilft ihnen, ein positives Bild von sich selbst aufzubauen und sie gesund und beweglich zu halten. Dieses Buch soll sicherstellen, dass Eltern, unabhängig von ihrer körperlichen Verfassung, ihren Kindern die vielen Vorteile des Yoga bieten und sie mit ihnen teilen können. Es enthält mehr als 40 Posen, die Mark Singleton, ein erfahrener Yogalehrer für Kinder, speziell für Kinder jeden Alters ausgewählt und kreiert hat.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Sportbücher für Kinder und Eltern, in der Kategorie Sport vor Ort.


Video: Eine Kiste voller Kinderbücher. Klassiker von früher auspacken. Zwischen tausend Zeilen (Dezember 2021).